Das Don Bosco Heim in Amstetten betreut und begleitet junge Menschen durch professionelle Jugendarbeit. Das Angebot des offenen Kinder- und Jugendzentrums richtet sich vorrangig an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahre, die in und um Amstetten leben oder Teile ihrer Freizeit hier verbringen. 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung und Umsetzung von Angeboten für die Besucher*innen des Jugendzentrums
  • Unterstützung und Koordinierung des Teams
  • Dokumentation und Vorbereiten der Buchhaltung
  • Teilnahme an Vernetzungstreffen und Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • psychosoziale Ausbildung (Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie, usw.)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und eine wertschätzende Grundhaltung
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenzen von Vorteil
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zu Wochenenddiensten
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der Pfarre, den Salesianern Don Boscos, anderen Jugendeinrichtungen und der Stadt Amstetten

Wir bieten:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team
  • Teamsupervision
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Entlohnung nach dem SWÖ – Kollektivvertrag (bei 37h Mindestgehalt: € 2.443,30 brutto jeweils plus Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge), Überbezahlung möglich; Vordienstzeiten werden berücksichtigt.

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-mail an: m.hiesleitner@sozialwerk.at,
Tel.: 0676/3653493

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter www.sozialwerk.at/amstetten.

Datenschutzhinweis: Bewerbungsunterlagen und personenbezogene Daten von Bewerber*innen werden für das Bewerbungsverfahren elektronisch verarbeitet und längstens 4 Monate aufbewahrt.